unbekannter Gast

Märzveilchenfalter (Fabriciana adippe)#

Denis & Schiffermüller, 1775

Familie: Edelfalter

Untergruppe: Perlmutterfalter

Gesamtverbreitung: Von Nordafrika und Europa durch das gemäßigte Asien bis Japan.

Verbreitung in Österreich: In allen Bundesländern nachgewiesen, nur in Bergregionen häufiger.

Beschreibung: Sehr ähnlich dem Stiefmütterchen-Perlmutterfalter und von diesem nur schwer unterscheidbar, aber insgesamt größer als diese Art und der braune, silbergekernte Fleck in Zelle 4 auf der Hinterflügelunterseite ganz unscheinbar oder fehlend.

Lebensweise: Die Falter fliegen an Waldrändern und Waldlichtungen, vor allem im Bergland. Flugzeit ist Juni und Juli. Wie der deutsche Name besagt, leben die Raupen dieser Art an Veilchen.