unbekannter Gast

Veilchen-Scheckenfalter (Hypodryas cynthia)#

Denis & Schiffermüller, 1775

Familie: Edelfalter

Untergruppe: Scheckenfalter

Gesamtverbreitung: In den Alpen und in bulgarischen Gebirgen.

Verbreitung in Österreich: In den westlichen und südlichen Bundesländern bis einschließlich Niederösterreich.

Beschreibung: Grundfarbe weiß mit kräftigen rotbraunen Zeichnungen. Rotbraune Binde der Hinterflügel ober- und unterseits mit schwarzen Punkten. Die helle Mittelbinde der Hinterflügelunterseite ist nicht durch eine schwarze Linie geteilt.

Lebensweise: Der Falter fliegt von Mai bis Juli zwischen Höhenlagen von 600m und 2000m. Er bevorzugt Bergwiesen und Latschenbestände. Die Falter werden mit zunehmender Höhe kleiner. Die Raupe lebt an verschiedensten, niedrigen Kräutern.