unbekannter Gast

Erebia epiphron aetherius #

Esper, 1805

Familie: Augenfalter (Satyridae)

Untergruppe: Mohrenfalter

Gesamtverbreitung: Nur in den europäischen Gebirgen außer Fennoskandien.

Verbreitung in Österreich: Nur in den bergigen Regionen der westlichen und südlichen Bundesländer, von Vorarlberg bis Oberösterreich.

Beschreibung: Grundfarbe der Hinterflügelunterseite einfarbig dunkelbraun mit oder ohne drei kleine Augenflecke.

Lebensweise: Hochsommerart, die auf grasigen Hängen zwischen 1000m und über 2500m fliegt. Die Raupe lebt von Gräsern, in erster Linie der Rasenschmiele (Deschampsia cespitosa).