unbekannter Gast

Brauner Fleckenbär/Diaphora luctuosa #

Brauner Fleckenbär
Brauner Fleckenbär
© Foto M. Lödl

(Hübner, 1830)

Familie: Bärenspinner (Arctiidae)

Unterfamilie: Großbärenspinner (Arctiinae im weiteren Sinne)

Gesamtverbreitung: Von den östlichen Alpentälern über den Balkan bis zu den Schwarzmeerländern.

Verbreitung in Österreich: Bisher nur im Südosten (Steiermark) nachgewiesen.

Beschreibung: In der Größe zwischen dem Grauen und Hellgrauen Fleckleibbär. Flügel, auch beim Weibchen deutlich gefleckt.

Lebensweise: Die Art geht bis in niedrige Gebirgslagen und fliegt von April bis Anfang Juli. Die Männchen sind tagaktiv. Die Raupen sind wie bei allen Verwandten polyphag und nehmen viele, niedrige Pflanzen.