unbekannter Gast

Gelber Fleckleibbär/Spilosoma luteum #

(Hufnagel, 1766)

Familie: Bärenspinner (Arctiidae)

Unterfamilie: Großbärenspinner (Arctiinae im weiteren Sinne)

Gesamtverbreitung: Praktisch ganz Europa, im Norden bis ins südliche Fennoskandien. nach Osten weit verbreitet, bis China, Korea und Japan.

Verbreitung in Österreich: Überall häufig.

Beschreibung: Mittelgroße Art. Unverwechselbar durch den gelben Grundton der Flügelfärbung.

Lebensweise: Die Art fliegt von Mai bis Juli. Sie ist weit verbreitet und überall häufig und kommt auch in Parks und Gartenanlage vor und dringt so bis ins Innere von Städten vor. Die Raupen sind wenig anspruchsvoll und fressen an vielerlei niederen Pflanzen.