unbekannter Gast

Purpurbär/Rhyparia purpurata #

(Linnaeus, 1758)

Familie: Bärenspinner (Arctiidae)

Unterfamilie: Großbärenspinner (Arctiinae im weiteren Sinne)

Gesamtverbreitung: Vom Norden der Iberischen Halbinsel durch Süd- und Mitteleuropa bis Ostasien.

Verbreitung in Österreich: In allen Bundesländern nachgewiesen. Mäßig häufig.

Beschreibung: Mittelgroße bis große Bärenspinnerart. Leicht kenntlich an der kräftig gelben Vorderflügelfarbe und den grell roten Hinterflügeln.

Lebensweise: Die Art liebt warme, waldige Landschaftsbereiche bis in die montane Stufe. Sie fliegt von Juni bis Ende Juli. Die Raupen fressen viele verschiedene Pflanzen, insbesondere Labkraut (Galium) aber auch Beifuß (Artemisia).