unbekannter Gast

Mauerfuchs (Lasiommata megera)#

Lasiommata megaera, NÖ, Edlitz, © Foto M. Lödl
Lasiommata megaera, NÖ, Edlitz
© Foto M. Lödl

Linnaeus, 1767

Familie: Augenfalter (Satyridae)

Untergruppe: Mauerfüchse

Gesamtverbreitung: Von Westeuropa und Nordafrika nach Russland und Kleinasien, auch im Iran.

Verbreitung in Österreich: Bis auf Osttirol und Salzburg in allen Bundesländern gemeldet, dort vermutlich auch noch aufzufinden.

Beschreibung: An der leuchtend orangebraunen Grundfarbe und der geringen Verdunkelung erkennbar.

Lebensweise: Der Falter fliegt vom April bis in den September. Er bevorzugt eher trockene Standorte ist aber vielerorts ausgesprochen häufig. Oft in Gärten anzutreffen. Die Raupen fressen verschiedenste Gräser.