unbekannter Gast

Pflaumenzipfelfalter/Fixsenia pruni #

(Linnaeus, 1758)

Familie: Bläulinge (Lycaenidae) – Untergruppe Zipfel- und Dukatenfalter

Gesamtverbreitung: Von Westeuropa durch Russland und Sibirien bis zum Amur-Gebiet und Korea.

Verbreitung in Österreich: Im ganzen Bundesgebiet anzutreffen.

Beschreibung: Die orangegelbe Binde der Hinterflügelunterseite von schwarzen Flecken nach innen begrenzt. Lebensweise. Die Falter fliegen von Juni bis Anfang August, meist sehr lokal und einzeln in der Nähe von Schlehenbeständen. Die Raupen fressen Schlehenbüsche, zuweilen auch Zwetschke.