unbekannter Gast

Schachbrett (Melanargia galathea) #

Linnaeus, 1758

Familie: Augenfalter (Satyridae)

Untergruppe: Schachbretter, Waldportiere und Gletscherfalter

Gesamtverbreitung: Von Westeuropa und Nordafrika durch Russland bis zum Kaukasus und den nördlichen Iran. Verbreitung in Österreich: Überall häufig.

Beschreibung: Unverwechselbar durch das auffallende Schachbrettmuster. Zahlreiche ähnliche Arten in Südeuropa.

Lebensweise: Eine der markantesten und häufigsten Arten Österreichs. Typische Sommerart, die von Juni bis August gefunden wird. Das Schachbrett bevorzugt Waldränder und Wiesen, die nicht zu trocken sind. Im Gebirge steigt es bis 2000m. Die Raupen fressen verschiedene Grasarten.