unbekannter Gast

Schlehenzipfelfalter/Strymonidia spini #

(Denis & Schiffermüller, 1775)

Familie: Bläulinge (Lycaenidae) – Untergruppe Zipfel- und Dukatenfalter

Gesamtverbreitung: Durch Süd- und Mitteleuropa bis Kleinasien, Libanon, Irak und Iran.

Verbreitung in Österreich: In allen Bundesländern nachgewiesen.

Beschreibung: Hinterflügelunterseite beim Zipfel mit einem schwarzen und einem blauen Fleck.

Lebensweise: Die Falter fliegen im Juni und Juli und leben an Kreuzdorn (Rhamnus) sowie an verholzten Rosengewächsen der Gattung Prunus. Sie bevorzugen trockene, warme Buschlandschaft und steigen vom Flachland bis gegen 2000m Seehöhe.