unbekannter Gast

Berglaubsänger/ Phylloscopus bonelli bonelli#

Berglaubsänger
Berglaubsänger
Bild © Professor Herbert Schliefsteiner


Klasse: Vögel/Aves

Ordnung: Sperlingsvögel/Passeriformes

Familie: Laubsänger/Phylloscopus


Beschreibung: Größe 11,5cm. Das Gefieder ist an der Oberseite grau und unten weißlich. Der Bürzel ist gelblich und der Überaugenstreif ist nur angedeutet.

Brut: Das Nest wird überdacht und mit seitlichem Eingang in der Bodenvegetation verborgen gebaut. Die 3-9 Eier sind mehr oder weniger gefleckt.

Lebensraum: Sie bewohnen lichte, sonnige Wälder des Hügel- und Berglandes bis etwa 1800m. Stellenweise sind sie Brutvögel, sonst Durchzügler.