unbekannter Gast

Mauersegler (Apus apus)#

Turmschwalbe

Mauersegler/Turmschwalbe
Mauersegler, Turmschwalbe
Bild © Professor Herbert Schliefsteiner


Klasse: Vögel/Aves

Ordnung: Seglerartige (Seglervögel)/Apodiformes

Familie: Segler/Apodidae


Beschreibung: Größe 16,5cm. Sie ähneln im Aussehen und Lebensweise den Schwalben. Die Flügel sind jedoch schmal und sichelförmig. Das Gefieder ist grauschwarz mit weißlicher Kehle. Sie jagen besonders gegen Abend in Scharen über Dächern, Mauern und um Türmen.

Brut: Das Nistmaterial wird in der Luft geschnappt. Mit Speichel wird es zu einem napfförmigen Nest verklebt, das in Felsspalten oder Mauerlöchern gebaut wird. Die 2-3 Eier sind walzenförmig und weiß.

Vorkommen: In Österreich sind sie Sommervögel (April bis August) und Durchzügler. Sie leben verbreitet in Siedlungen bis etwa 1600m.