unbekannter Gast

Rotflügelbrachschwalbe/Glareola pratincola pratincola#

Rotflügelbrachschwalbe
Rotflügelbrachschwalbe
Bild © Professor Herbert Schliefsteiner

Klasse: Vögel/Aves

Ordnung: Regenpfeiferartige, Watvögel/Charadriiformes

Familie: Brachschwalben/Glareolidae


Beschreibung: 25cm. Sie ist schwalbenähnlich mit langen spitzen Flügeln und Gabelschwanz. Der Schnabel ist kurz, schwarz und mit roter Wurzel. Die Füße sind kurz. Das Gefieder ist an der Oberseite olivbraun. Die Kehle ist sandfarben und dunkel eingefasst. Die Brust ist graubraun, der Bauch und der Bürzel sind weiß. Die Unterflügeldecken sind rostrot.

Sie sind sehr gesellig und jagen Insekten in der Luft.

Lebensraum:Sie sind Brutvögel in steppenartigem Gelände von Süd- und osteuropa bis nach Ostasien und Südafrika. In Vorarlberg, Salzburg, Kärnten, Steiermark, Oberösterreich, Niederösterreich und im Burgenland sind sie Ausnahmeerscheinungen.