unbekannter Gast

Rotkehlchen/Erithacus rubecula rubecula#


Klasse: Vögel/Aves

Ordnung: Drosselverwandte/Turdinae

Familie: Erdsänger


Beschreibung: Größe 14cm. Das Gesicht und die Brust sind orangerot.

Brut: Das Nest wird unter Wurzelwerk gebaut. Die 4-7 Eier sind grünlichblau mit rotbraunen Flecken.

Lebensraum: Sie leben in Wäldern, Gärten und Parkanlagen. Als Brutvögel sind sie bis an die Waldgrenze verbreitet.In Österreich sind sie Sommervögel (März bis November). Die im Winter oft in großer Zahl auftretenden Rotkehlchen sind Durchzügler bzw. Wintergäste aus nördlicheren Brutgebieten.