unbekannter Gast

Schafstelze/Motacilla flava flava#

Klasse: Vögel/Aves

Ordnung: Sperlingsvögel/Passeriformes

Familie: Pieper und Stelzen/Motacillidae


Beschreibung: Größe 16,5cm. Im Brutkleid hat das Männchen einen grauen Kopf, eine gelbe Unterseite und einen weißen Streif über dem Auge. Das Ruhekleid der Weibchen und das Jugendkleid sind viel matter.

Lebensraum: Sie bewohnen Wiesen, Weiden und Brachflächen der Ebene. In Vorarlberg, Niederösterreich und im Burgenland sind sie Brutvögel, ansonsten regelmäßige Durchzügler und Sommervögel (April bis September).

Aschköpfige Schafstelze/Motacilla flava cinereocapilla#

Beschreibung: Größe 16,5cm. Der Kopf ist grau und die Kehle ist weiß.

Vorkommen: Sie sind Brutvögel in Italien, Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Montenegro und Mazedonien. Sie brüten vereinzelt auch in Nordtirol, Salzburg und in der Steiermark.

Maskenstelze/Motacilla flava feldegg#

Beschreibung: Größe 16,5cm. Die Kopfplatte ist tiefschwarz.

Vorkommen: Ursprünglich ist sie in Süd-Ost-Europa und Vorderasien beheimatet. Sie hat ihr Brutgebiet in den letzten 50 Jahren um 400 bis 500km nach Mitteleuropa vorgeschoben.

Nordische Schafstelze/Motacilla flava thunbergi#

Beschreibung: Größe 16,5cm. Die Kopfplatte ist schieferschwarz. Der Überaugenstreif ist undeutlich oder fehlend.

Sie sind seltene Durchzügler.