unbekannter Gast

Attich (Sambucus ebulus)#

Familie
Geißblattgewächse (Caprifoliaceae)
Gattung
Holunder (Sambucus)
Andere Namen
Zwerg-Holunder, Wilder Flieder, Ackerholunder, Eppich, Wilder Holunder
Beschreibung
Eine 1-2m Staude, die unangenehm riecht. Die Blätter mit 7-9 lanzettlichen, fein gesägten Fiederchen. Die Blüte ist weiß bis rosa. Die Beeren sind braunschwarz und leicht giftig.
Standort
Waldränder, Holzschläge, Ödland. Verbreitet und stellenweise häufig bis in die Voralpenstufe, bis etwa 1300m.
Blütezeit
Juni bis September.
Sonstiges
Volksarzneipflanze.

Weiterführendes#

Attich in: Die Giftgewächse der österreichischen AlpenländerAnton WoditschkaEigenverlagGraz1871