unbekannter Gast

Berg-Gamander (Teucrium montanum)#

Familie
Lippenblütler (Lamiaceae)
Gattung
Gamander (Teucrium)
Andere Namen
Wilder Rosmarin
Beschreibung
Ein niederliegender Spalierstrauch mit 5-35cm langen Ästen. Die Blätter sind lineal-lanzettlich, ganzrandig und unten weißfilzig. Die Blüten sind gelblichweiß.
Standort
Trockne Kiefernwälder, Felstriften, steinige Hänge, Felssteppen, Trockenrasen; kalkliebend. Verbreitet und mäßig häufig von niederen Lagen bis in die Voralpen, bis 1800m ansteigend.
Blütezeit
Juni bis September.