unbekannter Gast

Dunkle Glockenblume (Campanula pulla)#

Familie
Glockenblumengewächse (Campanulaceae)
Gattung
Glockenblumen (Campanula)
Andere Namen
Österreichische Glockenblume
Beschreibung
5-15cm hohe Pflanze mit dünnem Wurzelstock, treibt kriechende und unterirdische Ausläufer. Der Stängel ist einblütig. Die Blätter sind grundständig, rundlich-spatelig. Die Stängelblätter sind lanzettlich. Die Blumenkrone ist weitglockig, dunkelviolett, nickend.
Standort
Feuchte Fels- und Schuttfluren, Schneeböden der Nördlichen Kalk- und Zentralalpen; kalkliebend. Zerstreut und mäßig häufig von etwa 1500 bis 2200m, auch tiefer herabsteigend.
Blütezeit
Juni bis August.