unbekannter Gast

Frauenhaarfarn#

tafel_005_Adianthum capillus veneris.jpg
Frauenhaarfarn

Bild aus:
Thomé - Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz, Band 1, 2. Auflage, Flora von Deutschland, 1903; Aus: BioLib.de unter GFDL

Bildbeschreibung
A - Sporangientragende Pflanze
1 - ein Stückchen eines sporangientragenden Blattrandes
2 - ein gleiches Stück, dessen fruchtbarer Lappen zurückgeschlagen wurde, um die Fruchthäufchen zu zeigen; letztere wurden von einem Teile des Lappens entfernt, um die Nerven zu zeigen
3 - Teil des Vorkeimes mit einem Archegonium (ar), die in demselben befindliche Eizelle ist bereits befruchtet und hat sich in 2 Zellen (z) geteilt
4 - Antheridium (an) in dem Augenblicke des Ausschlüpfens der Samenfäden (sf)
5 - Vorkeim (v) mit der jungen Pflanze, bl deren erstes Blatt, w Wurzeln.

1 bis 4 stark, 5 sehwach vergrössert (1 und 2 nach Luerssen).