unbekannter Gast

Gerste (Hordeum vulgare)#

Familie
Süßgräser (Poaceae)
Gattung
Gerste (Hordeum)
Andere Namen
Mehrzeilige Gerste, Winter-Gerste
Beschreibung
Ähre meist nickend und mit Grannen, 2 Reihen Ährchenbüschel, Wuchshöhe 60-120cm, einjährig
Standort
Kulturform, zum Teil verwildert: zum Beispiel an Straßenrändern, braucht nährstoffreiche neutrale bis schwach saure Böden und (feucht-)warmes Klima
Blütezeit
Mai-Juni
Sonstiges
Die Gerste ist ein Sommergetreide und liefert wenige aber große Körner

Literatur:

  • Fischer M., Oswald K., Adler W.: Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein, Südtirol, 3. Auflage 2008, Biologiezentrum der Oberösterreichischen Landesmuseen http://www.xflora.info
  • Aichele, Schwegler: Unsere Gräser - Süßgräser, Sauergräser, Binsen. Kosmos Naturführer, 10. Auflage, Franckh-Kosmos Verlag, 1991

Weiterführendes#