unbekannter Gast

Geschnäbeltes Läusekraut (Pedicularis rostratocapiata)#

Familie
Sommerwurzgewächse (Orobanchaceae)
Gattung
Läusekräuter (Pedicularis)
Andere Namen
Kopfiges Läusekraut, Kopf-Läusekraut, Geschnäbeltes Läusekraut
Beschreibung
5-20cm hohe Pflanze. Die Stängelblätter sind lanzettlich, doppelt fiederteilig, etwas kraus. Die Blüten in 3-12blütiger Traube. Der Kelch ist röhrig-glockig mit gekerbten Zipfeln. Die Blumenkrone ist hellpurpurn.
Standort
Felsfluren, Geröllhalden, Alpenmatten; kalkliebend. Verbreitet und mäßig häufig von etwa 1100 bis 2500m.
Blütezeit
Juli bis August.