unbekannter Gast

Gewöhnlicher Kolben-Bärlapp (Lycopodium clavatum)#

Familie
Bärlappgewächse (Lycopodiaceae)
Gattung
Bärlappe (Lycopodium)
Andere Namen
Keulen-Bärlapp, Keulenbärlapp, Kolben-Bärlapp
Beschreibung
Der Stängel ist bis zu 120cm lang, kriechend, reich gabelästig. Die Blätter sind oft sehr fein gezähnt und aufrecht bis aufrecht-abstehend, laufen in langen weißen Haarspitzen aus. Auf dem 5-10(18)cm langen "Stiel" sitzen 2-5 Hochblätter.
Standort
Lichte Wälder, Heiden, Torfmoore; kalkmeidend. Verbreitet und mäßig häufig von der Ebene bis in die alpine Stufe, bis über 2000m.
Blütezeit
Juli bis Oktober.
Sonstiges
Im nördlichen Alpenvorland und im pannonischen Gebiet gefährdet.

Weiterführendes#