unbekannter Gast

Hummel-Ragwurz (Ophrys holoserica)#

(Burm. fil.) Greuter;

Familie
Orchideengewächse (Orchidaceae)
Gattung
Ragwurzen (Ophrys)
Beschreibung
Die Hummel-Ragwurz ist in ihrer Lippenzeichnung sehr variabel. Auffällig ist ein am unteren Ende der Lippe gelbliches Anhängsel, das bei der Hummel-Ragwurz im Gegensatz zur Bienen-Ragwurz stets aufgerichtet ist. zudem weisen die drei Kelchblätter (Sepalen) eine weißliche Färbung mit einem grünen Mittelnerv auf. Die stark gefährdete Pflanze wächst vornehmlich auf Halbtrockenrasen, in lichten Wäldern und an Waldsäumen auf kalkreichem Untergrund.

Weiterführendes#