unbekannter Gast

Mistel (Viscum album)#

Familie
Sandelholzgewächse (Santalaceae)
Gattung
Misteln (Viscum)
Andere Namen
Weiße Mistel
Beschreibung
Ein bis zu 1m hoher strauchiger Halbschmarotzer auf Bäumen mit gabelig verzweigten, zerbrechlichen Ästen. Die Blätter sind ledrig, länglich-verkehrt-eiförmig, gelbgrün, winterhart. Die Blüten sind unscheinbar, zweihäusig. Die Beeren sind weiß bis gelblich.
Standort
Zerstreut und mäßig häufig von der Ebene bis in die untere Voralpenstufe, bis etwa 1400m.
Blütezeit
Februar bis Mai.

Weiterführendes#