unbekannter Gast

Niedriges Alpen-Glöckchen (Soldanella pusilla)#

Familie
Primelgewächse (Primulaceae)
Gattung
Alpenglöckchen (Soldanella)
Andere Namen
Niedriges Eisglöckchen, Kleines Eisglöckchen, Niedrige Soldanelle, Alpische Zwerg-Soldanelle
Beschreibung
4-9cm hohe Pflanze. Die Blätter sind rundlich-nierenförmig, etwas ausgeschweift, mit breiter Basalbucht. Der Stängel ist meist einblütig. Die Blütenstiele sind feindrüsig-rau. Die Blumenkrone ist blass rötlich-violett bis zu 1/4 zerschlitzt.
Standort
Feuchte Matten, Schneetälchen; kalkmeidend. Zerstreut und mäßig häufig in den Zentralalpen von etwa 1500 bis 3100m; in den Kalkalpen seltener.
Blütezeit
Mai bis August.