unbekannter Gast

Ohnhorn (Aceras anthropophorum/Orchis anthropophorum)#

Familie
Orchideengewächse (Orchidaceae)
Gattung
Ohnhorn (Aceras/Orchis)
Andere Namen
Puppenorchis
Beschreibung
Das Ohnhorn oder die Puppenorchis kommt in Österreich nur an einem einzigen Standort in Südostkärnten bzw. an einem kürzlich entdeckten Ort im südlichen Weinviertel vor. Die sonstige Verbreitung dieser Art reicht von Nordafrika über Kleinasien, das Mittelmeergebiet bis nach Süddeutschland und die Benelux-Länder.
Standort
Die Pflanze wächst auf Mager- und Halbtrockenrasen, bisweilen auch in lichten Föhrenwäldern.