unbekannter Gast

Schachblume (Fritillaria meleagris)#

Familie
Liliengewächse (Liliaceae)
Gattung
Schachblume (Fritillaria)
Beschreibung
15-30cm hohe Staude mit kugeliger Zwiebel. Die Blätter sind lineal-rinnig, wechselständig. Die Blüte ist glockenförmig, hängend. 6 purpurbraune Perigonblätter mit schachbrettartigem Muster.
Standort
Feuchte Wiesen in niederen Lagen. Zerstreut und sehr selten.
Blütezeit
April bis Mai.
Sonstiges
Giftig. Vom Aussterben bedroht.

Weiterführendes#


Mitteilung von Johannes Penzias: es gibt zwei Vorkommen in Österreich: Großsteinbach in der Steiermark Großsteinbach und Luising Luising im Burgenland. Blüht bei uns rund um Ostern ca. 3 -4 Wochen. Wir waren am Mittwoch, 30. 3. dort und haben einige Wiesen voll gesehen.

-- Pachl W, Samstag, 2. April 2016, 08:30