unbekannter Gast

Stacheligste Distel (Cirsium spinosissimum)#

Familie
Korbblütler (Asteraceae)
Gattung
Kratzdisteln (Cirsium)
Andere Namen
Stachel-Kratzdistel, Vielstachel-Kratzdistel, Alpen-Kratzdistel
Beschreibung
20-50 (bis zu 100)cm hoch. Der Stängel ist unverzweigt oder wenigästig, aufrecht, dicht beblättert. Die Blätter sind gelbgrün, spärlich spinnwebig-wollig, buchtig-fiederspaltig mit dornig gezähnten Lappen. Die Körbchen an der Stängelspitze gehäuft, von zahlreichen bleichgelben dornig-gezähnten Hochblättern umgeben. Die Blüte ist gelblichweiß.
Standort
Feuchte Matten, zwischen Felsblöcken, um Almhütten; bodenvag. Verbreitet und mäßig häufig in der subalpinen und alpinen Stufe von etwa 1000 bis 3000m.
Blütezeit
Juli bis September