unbekannter Gast

Steirisches Kohlröschen (Nigritella stiriaca)#

(Rechinger, Teppner & Klein)

Familie
Orchideengewächse (Orchidaceae)
Gattung
Kohlröschen (Nigritella)
Beschreibung
Das Steirische Kohlröschen besticht durch seine markanten Blüten, deren Spitze deutlich hellere Farbtöne aufweist als der übrige, purpurrosa Bereich. Die Art ist ein Endemit und kommt somit weltweit nur in bestimmten Regionen vor. Dies sind das Salzkammergut und das Grazer Bergland. Hier gedeiht es auf subalpinen bis alpinen Kalkmagerrasen und ist auf Grund seiner Seltenheit als gefährdet einzustufen.