unbekannter Gast

Straußfarn (Matteucia struthiopteris/Onoclea Struthiopteris)#

Familie
Wurmfarngewächse (Dryopteridaceae)
Gattung
Matteucia (Matteucia)
Beschreibung
Blätter sporenlos, doppelt gefiedert , bilden einen regelmäßigen Trichter, Farnwedel in einer Rosette mit einer Wuchshöhe von (50)80-120(180)cm, zentral stehend die sporentragenden Blätter, die starr, einfach gefiedert und dicht mit Sporen besetzt sind, im reifen Zustand braun.
Standort
(Grauerlen-)auwälder, Hochstaudenfluren, Bach- oder Flussufer
Vorkommen
(Collin-)submontan-montan(-subalpin), kalkmeidend, zerstreut

Literatur:

  • Fischer M., Oswald K., Adler W.: Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein, Südtirol, 3. Auflage 2008, Biologiezentrum der Oberösterreichischen Landesmuseen http://www.xflora.info
  • Marbach, Kainz: Farne, Moose & Flechten, 2. Auflage, BLV Buchverlag München, 2010