unbekannter Gast

Sumpf-Pippau (Crepis paludosa)#

Familie
Korbblütler (Asteraceae)
Gattung
Pippau (Crepis)
Beschreibung
40-100cm hohe Pflanze. Die Blätter sind grundständig, lanzettlich, unregelmäßig buchtig gezähnt. Die Stängelblätter sind eiförmig-zugespitzt, mit drüsenhaariger Hülle. Die Blüte ist gelb.
Standort
Feuchte Wiesen, Ufer, Quell- und Hochstaudenfluren; bodenvag. Zerstreut und mäßig häufig von der Ebene bis in die Voralpenstufe, bis etwa 2200m.
Blütezeit
Mai bis September.