unbekannter Gast

Wachtelweizen (Melampyrum pratense)#

Familie
Sommerwurzgewächse (Orobanchaceae)
Gattung
Wachtelweizen (Melampyrum)
Beschreibung
10-40cm hohes, einjähriges Kraut. Die Blätter sind lanzettlich, spitz, ganzrandig, fast kahl. Die Blüten in einseitswendiger Trauben, die waagrecht abstehen. Die Blumenkrone ist gelblichweiß. Der Schlund ist halb geöffnet.
Standort
Lichte Wälder, Gebüsche, Waldwiesen, Holzschläge, Waldmoore; Halbschmarotzer auf Fichten, Hasel-, Heidel- und Rauschbeeren. Verbreitet bis in die alpine Stufe, bis über 2000m ansteigend.
Blütezeit
Mai bis September.