unbekannter Gast

Dentex Zahnbrasse#


Klasse Pisces
Ordnung Spariformes
Familie Sparidae
Gattung Sparus

Sparus sp Goldbrasse#

Sparus
© Wolfgang Danninger

Beschreibung: Zahn einer Goldbrasse. Goldbrassen leben heute im Mittelmeer und sind seit der Antike ein bekannter Speisefisch, da sie wenig Gräten haben. Sie werden auch in Fischfarmen gezüchtet. Sie sind wie andere Meerbrassen protogyne Zwitter, die als Weibchen geschlechtsreif werden und sich dann zu Männchen umwandeln. Mit ihren harten halbkugelförmigen Zähnen können sie leicht Schalen von Muscheln und Schnecken aufbrechen.

Zeitalter: Ottnangien

Fundort: aus den Grobsanden der Innviertler Schichtenserie

Größe: 5 mm

Sammlung: Danninger