unbekannter Gast

...keine Artikel vorhanden!

Das Reich Ottokars II. Premysl#

Ottokar II.

Nach dem Tod des letzten Babenbergers Friedrich II. des Streitbaren hatte sich der Böhmenkönig Ottokar II. Premysl Österreichs und - nach Streit mit Ungarn - der angrenzenden Länder bemächtigt. Sein Ziel war ein großes Reich zwischen Adria und Ostsee: Auf einem Kreuzzug gegen die heidnischen Pruzzen gründete er Königsberg. Seine Ambitionen auf die Kaiserkrone scheiterten an den Fürsten. Der neugewählte König Rudolf I. von Habsburg erklärte Ottokars Erwerbungen für rechtswidrig.