unbekannter Gast

Akebia Akebie#

Inhaltsverzeichnis


Familie Lardizabalaceae
Gattung Akebia
Name: Akebi bedeutet im Japanischen Ranke.

Akebia quinata
#

siehe auch AustriaWiki/Akebia

Akebia20.jpg
© Wolfgang Danninger


Name und Geschichte: Quinata bedeutet fünfzählig und bezieht sich auf die Blätter. Die Blüten duften nach Schokolade. Daher wird diese Pflanze manchmal auch als Schokoladewein bezeichnet.

Beschreibung: In warmen Lagen immergrüne Schlingpflanze aus Ostasien. Die unauffälligen Blüten sind klein, braunlila gefärbt und brauchen zur Befruchtung eine männliche Pflanze. Die Frucht wird in Ostasien gegessen, die Pflanze hat auch medizinische Bedeutung ( empfängnisverhütend,fiebersenkend, entzündungshemmend..

Kultur:Ist in Mitteleuropa recht hart, friert nur in strengen Wintern erwas zurück. Braucht kräftige Erde. Wächst manchmal nur langsam an, neigt aber später über Wurzelausläufer zum Wuchern

Verwendung: Kletterpflanze, Fassadenbegrünung,