unbekannter Gast

Vinca Immergrün #


Familie Apocynaceae
Gattung Vinca
siehe auch AustriaWiki/Immergrün
Name: vom lat. vincapervinca dem Immergrün. Der lateinische Name leitet sich vom lateinischen Zeitwort vincire winden ab. Plinius erwähnt eine Pflanze Pervinca. Dieser Name ist noch heute in der englischen Bezeichnung periwinkle für das Immergün zu erkennen.

Vinca minor Immergrün#

Vinca_minor
© Wolfgang Danninger


Beschreibung:kriechende Staude mit blauen Blüten. Bauhin beschreibt 1623 viele Sorten von gefüllten und ungefüllten Blüten in unterschiedlichen Farben von weißen über blaue bis zu rötlichen Tönen. Auch Sorten mit panaschierten Blättern gibt es.

Kultur: Verträgt Schatten, kann aber auch an besonnten Stellen wachsen

Verwendung:Bodendecker, Naturgarten

weitere Arten: V. major, das nur bedingt frosthart ist.