unbekannter Gast

Adalbert der Andächtige#

  • Medium: Babenberger Stammbaum
  • Künstler: Hans Part
  • Provenienz: Klosterneuburg
  • Technik: Tafelmalerei
  • Inhalt: Adalbert der Andächtige

Die vorliegende Arbeit entstand zwischen 1489 und 1492.

  • Herkunft: Klosterneuburg

Adalbert der Andächtige

Diese Darstellung aus dem Babenberger Stammbaum zeigt Markgraf Adalbert den Andächtigen (der Beiname wird durch seine Funktion als Klostervogt erklärt). Er unterstützt 1133 seinen Schwager König Bela II im Kampf gegen den Usurpator Borics, der mit polnischer Hilfe den ungarischen Thron erobern wollte.

  • Bildszene 1 Handlung: Reiterschlacht

Heutiger Standort:

  • Standort: Klosterneuburg
  • Land: Niederösterreich
  • Institution: Stiftsgalerie