unbekannter Gast

Belehnung des Burgrafen Friedrich von Nürnberg mit der Markgrafenschaft von Brandenburg#

  • Medium: Ulrich von Richental. Konzil von Konstanz (Fol. 100v)
  • Provenienz: Schwaben
  • Technik: Federzeichnung koloriert
  • Inhalt: Belehnung des Burgrafen Friedrich von Nürnberg mit der
Markgrafenschaft von Brandenburg

Die vorliegende Arbeit entstand um 1470.

Bild '008546'
In einer Miniatur der Chronik des Ulrich von Richental aus der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts, die den Ablauf und die Ereignisse des Konzils von Konstanz beschreibt und dargestellt, ist eine Gruppe von berittenen Männern vor einem Gebäude in Konstanz zu sehen. Die kolorierte Federzeichnung illustriert die Belehnung des Burggrafen Friedrich von Nürnberg mit der Marktgrafenschaft von Brandenburg.

  • Bildszene 1 Handlung: Belehnung

Heutiger Standort:

  • Standort: Wien
  • Land: Wien
  • Institution: Österreichische Nationalbibliothek
  • Inventarnummer: Cod. Nr. 3044