unbekannter Gast

Comes Teobaldus#

  • Medium: Bernhard von Clairvaux. Sammelhandschrift (Fol. 135r;Liber
Avium;Miniatur)
  • Provenienz: Heiligenkreuz
  • Technik: Federzeichnung
  • Inhalt: Comes Teobaldus

Die vorliegende Arbeit entstand zwischen 1200 und 1220.

  • Herkunft: Heiligenkreuz

Bild '002325'
Diese Federzeichnung aus dem "Liber Avium", entstanden zu Beginn des 13. Jahrhunderts, zeigt den Comes Teobaldus.

Heutiger Standort:

  • Standort: Heiligenkreuz
  • Land: Niederösterreich
  • Institution: Stiftsbibliothek
  • Inventarnummer: Cod. 226