unbekannter Gast

Hl. Helena verhört einen Juden#

  • Medium: Tafel eines Flügelaltars
  • Provenienz: Niederösterreich
  • Technik: Tafelmalerei
  • Inhalt: Hl. Helena verhört einen Juden

Die vorliegende Arbeit entstand um 1500.

Bild '001311'
Die Tafel eines Flügelaltars, der um 1500 entstanden ist, stellt dar, wie die Hl. Helena, die Mutter Kaiser Constantins, den Schriftgelehrten Judas verhört, um von ihm den Ort zu erfahren, wo das Kreuz Jesu zu finden ist.

  • Bildszene 1 Handlung: Verhör;Gerichtsszene

Heutiger Standort:

  • Standort: Herzogenburg
  • Land: Niederösterreich
  • Institution: Stiftsgalerie