unbekannter Gast

Kreuzigung Christi#

  • Medium: Tafel eines Flügelaltars
  • Provenienz: Nürnberg
  • Technik: Tafelmalerei
  • Inhalt: Kreuzigung Christi

Die vorliegende Arbeit entstand im letzten Drittel des 15. Jahrhunderts.

Bild '000178'
Die Tafel eines Flügelaltars aus dem letzten Viertel des 15. Jahrhunderts stellt die Kreuzigung Christi dar. Maria, ihre Mutter Anna, ihre zwei Halbschwestern Maria Kleophas und Maria Salome trauern neben Maria Magdalena und Johannes Evangelist auf der rechten Seite des Gekreuzigten, während sich der Gläubige Hauptmann und Kaiphas zur Linken unterhalten.

Heutiger Standort:

  • Standort: St. Florian
  • Land: Oberösterreich
  • Institution: Stiftssammlung