unbekannter Gast

Leinsamenmühle#

  • Medium: Leinsamenmühle
  • Technik: Original
  • Inhalt: Leinsamenmühle

Die vorliegende Arbeit entstand zwischen 1700 und 1850.

Bild '33890'
Die Leinsamenmühle aus Holz, die nach dem Prinzip einer Ratsche funktioniert, wird auch Leinrolle oder Klempern genannt. Der noch in den offenen Hülsen sich befindende Samen wird auf ein fein gelöchertes Sieb gelegt und durch das Rütteln, das durch das Schlagen der Hämmer hervorgerufen wird, fällt der Leinsamen durch die Löcher zu Boden.

Heutiger Standort:

  • Standort: Murau
  • Land: Steiermark
  • Institution: Heimatmuseum
  • Inventarnummer: Nr.1030