unbekannter Gast

Mariazeller Bahn#

  • Technik: Ansichtskarte
  • Inhalt: Mariazeller Bahn

Die vorliegende Arbeit entstand 1907 und 1930.

Bild '34215-2'
Ansichtskarten von der Mariazeller Bahn, die am 15. Juli 1907 fertiggestellt wurde. Mit dem Bau des letzten, rund 7 km langen Teilstücks von Mariazell über Sigmundsberg nach Gußwerk konnte die gesamte Strecke der Mariazeller Bahn von St. Pölten bis Gußwerk in Betrieb genommen werden. Die trassierte Bahnlinie, die mit offiziellem Namen als Niederösterreichisch- Steirische-Alpenbahn bezeichnet wurde, hat eine Gesamtlänge von 92 km und führt durch 21 Tunnels, 19 größere und 136 kleinere Durchlässe und Brückenbauten, die von Ingenieur Josef Fogowitz projektiert wurden.

  • Bildszene 1 Handlung: Verkehr

Heutiger Standort:

  • Standort: Mariazell
  • Land: Steiermark
  • Institution: Heimathaus