unbekannter Gast

Martyrium der elftausend Jungfrauen#

  • Medium: Mitteltafel des Ursulaaltars
  • Provenienz: Niederösterreich
  • Technik: Tafelmalerei
  • Inhalt: Martyrium der elftausend Jungfrauen;Hl. Ursula-Legende

Die vorliegende Arbeit entstand um 1464.

Bild '600039'
Die Mitteltafel des Ursulaaltars, der in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts entstanden ist, stellt das Martyrium der elftausend Jungfrauen aus der Ursula-Legende dar. Ursula, Königstochter von Britannien erleidet in Begleitung von elftausend Jungfrauen zusammen mit dem Papst Cyriacus und etlichen Bischöfen am Rhein bei Köln den Märtyrertod durch Krieger des Hunnenkönigs.

  • Bildszene 1 Handlung: Martyrium;Schiffahrt;Bogenschießen

Heutiger Standort:

  • Standort: Klosterneuburg
  • Land: Niederösterreich
  • Institution: Stiftsgalerie