unbekannter Gast

Portrait von Ignaz Seipel#

  • Medium: Weltguck, Sonderausgabe 1934
  • Technik: SW-Fotografie
  • Inhalt: Portrait von Ignaz
Seipel;Propaganda;Ständestaat;Austrofaschismus

Die vorliegende Arbeit entstand zwischen 1922 und 1929.

  • Herkunft: Wien

Bild '36134'
Portrait des Prälaten Ignaz Seipel, der mit Unterbrechungen von 1922 bis 1929 österreichischer Bundeskanzler war. Die 1934 nach der Ermordung von Bundeskanzler Dollfuß erschienene Sonderausgabe des "Weltguck" ist dem Andenken an Seipel und Dollfuß gewidmet.

Heutiger Standort:

  • Standort: Wien
  • Land: Wien