unbekannter Gast

Te Igitur#

  • Medium: Missale (Fol. 225r;Miniatur)
  • Provenienz: Südböhmen
  • Technik: Buchmalerei
  • Inhalt: Te Igitur

Die vorliegende Arbeit entstand 1391.

Bild '009183'
In einer Buchmalerei eines Gebetbuches der Österreichischen Nationalbibliothek aus dem Ende des 14. Jahrhunderts sind Maria und Christus als Schmerzensmann in der Initiale T zu "Te igitur" dargestellt. Am Rand, in der Zierranke, ist ein betender Mönch zu sehen.

Heutiger Standort:

  • Standort: Wien
  • Land: Wien
  • Institution: Österreichische Nationalbibliothek
  • Inventarnummer: Cod. Nr. S. N. 3516