Sonntagberg (Niederösterreich)#

  • Künstler: Reim, Viktor
  • Technik: Radierung koloriert
  • Inhalt: Sonntagberg (Niederösterreich)

Die vorliegende Arbeit entstand 1850.

Sonntagberg

Auf der Radierung von Viktor Reim ist die Wallfahrtskirche auf dem Sonntagberg in Niederösterreich zu sehen. Der Stich entstand im Jahre 1850. Nachdem die Wallfahrtsbewegung Anfang des 19. Jahrhunderts rückläufig war gewann der Sonntagberg unter Kaiser Franz I. wieder an Bedeutung. Der Kaiser selbst, Mitglieder des Hofes, hohe geistliche Würdenträger und über 20.000 Pilger besuchten in rund 300 Prozessionen jährlich die Wallfahrtskirche.

Heutiger Standort:

  • Standort: Wien
  • Land: Wien
  • Institution: Niederösterreichische Landesbibliothek
  • Inventarnummer: M1 7074