unbekannter Gast

Tod Mariens mit Stifter#

  • Medium: Tafel eines Flügelaltars
  • Provenienz: Wiener Neustadt
  • Technik: Tafelmalerei
  • Inhalt: Tod Mariens mit Stifter;Epitaph der Gattin des Stephan
Heinperger

Die vorliegende Arbeit entstand um 1498.

Bild '006515'
Diese Tafel eines Flügelaltars, der um 1500 entstanden ist, stellt den Tod Mariens dar: Umgeben von Aposteln liegt die Mutter Gottes auf dem Totenbett. In der vordersten Bildebene sind im kleineren Maßstab die betenden Stifter aus der Familie des Stephan Heinperger zu sehen.

  • Bildszene 1 Handlung: Tod Mariens
  • Bildszene 2 Handlung: Anbetung

Heutiger Standort:

  • Standort: Esztergom
  • Land: Ungarn
  • Institution: Christliches Museum
  • Inventarnummer: 56. 509