unbekannter Gast

Turmbau für die Hl. Barbara#

  • Medium: Kreuzgangfresko (Gewölbe der elften Arkade)
  • Provenienz: Südtirol
  • Technik: Wandmalerei
  • Inhalt: Turmbau für die Hl. Barbara

Die vorliegende Arbeit entstand um 1405.

Bild '004129'
Dieses Fresko, entstanden zu Beginn des 15. Jahrhunderts, zeigt die Hl. Barbara. Sie läßt in den Turm, den ihr Vater für ihre Gefangenschaft errichten ließ, ein drittes Fenster einbauen um damit ihren Glauben an die Dreifaltigkeit zu zeigen.

  • Bildszene 1 Handlung: Turmbau

Heutiger Standort:

  • Standort: Neustift
  • Land: Südtirol
  • Institution: Kloster (Kreuzgang 11. Arkade)