unbekannter Gast

Wunderbare Auffindung des Säuglings durch den Fürsten#

  • Medium: Tafel eines Flügelaltars
  • Künstler: Friedrich Pacher-Werkstatt
  • Provenienz: Südtirol
  • Technik: Tafelmalerei
  • Inhalt: Wunderbare Auffindung des Säuglings durch den Fürsten;Hl.
Maria Magdalena-Legende

Die vorliegende Arbeit entstand 1498.

  • Herkunft: Thal

Bild '005394'
Diese Tafel eines Flügelaltars aus dem Jahre 1498 zeigt den Fürst von Marseille, der die Hl. Maria Magdalena um Hilfe für seine tote Frau und seinen neugeborenen Sohn bittet, die er durch einen Sturm während seiner Pilgerreise auf einer Insel zurücklassen mußte.

  • Bildszene 1 Handlung: Schiffahrt;Begräbnis

Heutiger Standort:

  • Standort: Thal
  • Land: Tirol
  • Institution: Filialkirche St. Korbinian